Home Allgemein #QUTravel: 3 chice Last-Minute Reisetipps zum Valentinstag

#QUTravel: 3 chice Last-Minute Reisetipps zum Valentinstag

written by Queen Mom 5. Februar 2016

Titelbild: Die Lobby im The Mark Hotel, New York City

++++++

Berlin, Deutschland: Wenn der Ort für ein romantisches Erlebnis nicht so weit entfernt liegen sollte, wie wäre es mit einem Besuch im legendären Hotel de Rome im Herzen von Berlin? Das Hotel de Rome befindet sich am historischen Bebelplatz, direkt an der Staatsoper und in der Nähe des Prachtboulevards Unter den Linden. Mit der Museumsinsel, dem Brandenburger Tor, den Shoppingmeilen und Restaurants befindet sich das Allerbeste Berlin’s direkt vor der Tür. Das Hotel betreibt einen eigenen Onlineshop: Von Übernachtungs Geschenkgutscheinen bis hin zu verwöhnenden Spa-Anwendungen findet sich dort alles, was das Herz begehrt. Und verschickt wird der Gutschein in einer chicen Geschenkbox. Das Valentinstagspaket besteht u.a aus einem wohltuenden Cleopatra Fußbadritual und einer 60-minütigen Rosenaroma Massage. Auf Rosen gebettet erlebt sich so ein rundum exklusiver Valentinstag mit einem Glas Champagner und exquisiten Leckerein. https://hotelderome.skchase.com/de/home-page

++++++

New York, USA: Das 5-Sterne Haus The Mark mit 100 Zimmern und 50 Suiten an der eleganten Madison Avenue steht seit seinem Facelift 2009 in vollem Glanz: Jacques Grange und eine Anzahl an international bekannten Designern haben das Interior des Hauses gestaltet und es so zu einem absoluten Hot Spot an der Upper East Side gemacht. Zum Valentinstag  kooperiert das Hotel mit „Agent Provocateur“, um Gästen ein ganz besonders “heißes” Wochenende in New York zu bieten. Das Package beinhaltet: Ein Agent Provocateur Signature Geschenk – Champagner, ein Dutzend Rote Rosen, Schokoerdbeeren – Frederic Malle Kerze und Badeutensilien – Champagner & Kaviar Früstück im Bett – Late Checkout – Dinner for two im The Mark Restaurant.

Photos: The Mark Hotel

++++++

Gstaad, Schweiz: Was würde sich nicht besser eignen für eine Überraschung der besonderen Art zum Valentinstag, als ein romantisches Wochenende in einem Grandhotel mit Charme: Le Grand Bellevue in Gstaad.Wenn es wieder Zeit wird, Küsse, Umarmungen und Liebesschwüre bewusst zu zelebrieren, spielt das Le Grand Bellevue in Gstaad gerne Amor, um zum Boten der schönsten Liebeserklärungen zu werden. Mit seinem eigens dafür entworfenen Valentinstags-Package kommen Verliebte in den Genuss, Körper, Geist und Seele etwas Gutes zu tun und am Valentinstags-Wochenende gemeinsam zu entspannen.Das „Wochenende“ mit 2 Übernachtungen in einer Suite kann wahlweise am 13. oder 14. Februar 2016 beginnen. Die Paare werden mit einer Flasche Champagner auf ihrem Zimmer begrüßt.

Fotos: Le Grand Bellevue

Vielleicht gefällt Euch auch folgendes: