Home Lifestyle 17&wir – we love fashion

17&wir – we love fashion

written by Queen Mom 16. September 2014

We love fashion! Heißt es auf der facebook Seite von 17&wir und da es uns auch so geht, freuen wir uns ganz besonders über die Kooperation mit dem Modeladen von Ilka Held und Katharina Kriatchko.

Großartig, wenn aus einem persönlichen Kontakt auch eine geschäftliche Verbindung entsteht. Denn Netzwerken bedeutet für uns Menschen mit ähnlichen Interessen und Lebensumständen zusammen zu bringen. Das passt bei 17&wir, denn für ein Netzwerk mit 100% weiblichen Mitgliedern ist ein Modefachgeschäft für Frauen natürlich interessant. Darüber hinaus ist Ilka Held von 17&wir nicht nur Unternehmerin, sondern als Lebensgefährtin des Handballprofis Alexander Oelze selbst Spielerfrau und daher der ideale Ansprechpartner für unsere Queens.

„Nora und ich haben viel gemeinsam, wir sind Mamas, Geschäftsfrauen und Spielerfrauen. Nora ist eine unserer Kundinnen und mit ihrem Netzwerk als Werbeträger ein prima Multiplikator. Davon hätten wir gerne mehr und so entstand die Idee zur Kooperation. Demnächst planen wir ein überregionales Gewinnspiel und wollen gemeinsam Lieblingstücke und „Must Haves“ kreieren.“ Durch die Zusammenarbeit erlangen wir eine größere Reichweite unserer Beiträge und Events.“ (Ilka Held, 17&wir)

„Der Schwerpunkt von QueensUnited liegt auf den Themen Relocation, Sport & Lifestyle. Speziell im Bereich Relocation sind wir seit dem Relaunch sehr gut aufgestellt. Erfreulich, dass wir unseren Mitgliedern nun erneut auch ein weiteres Special rund um das Thema Lifestyle bieten können.“ (Nora Moosbrugger, QueensUnited)

17&wir goes QueensUnited

17&wir goes QueensUnited (Ilka Held, Nora Moosbrugger und Katharina Kriatchko)

Zusammen mit 17&wir werden wir in den nächsten Monaten ein paar tolle Extras für unsere QueensUnited-Mitglieder präsentieren. Denn wie gesagt, in einem guten Netzwerk profitieren alle Mitglieder!

 

Über 17&wir:

Luxuriös aber nicht dekadent – seit März 2013 findet man im Luisenviertel in Wuppertal eine kleine Oase für Mode-Liebhaberinnen. 17&wir – das Modefachgeschäft für Frauen bietet eine tolle Auswahl international begehrter Kollektionen und stylischer Casaulwear. In entspannt freundlicher Atmosphäre findet man Labels wie Colmar, Iheart, IQ+Berlin,Splendid, EllaMoss, Maxtessuti, Mother, JBrand, WildFox, OddMolly, Amor&Psyche, 5preview, ZoeKarssen, Billibi, Loiza by PatriziaPepe, Vic, Dondup, Flowers for Friends, PhilippeModel, B.Belt, Montgomery, AmericanVintage und viele mehr…

17&wir, Friedrich-Ebert- Strasse 17, 42103 Wuppertal
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18.30 Uhr 
Sa ab 11 Uhr
http://www.facebook.com/17undwir

 

Über Ilka Held und Katharina Kriatchko:

Die 34 jährige Wuppertalerin Katharina Kriatchko ist Mutter eines 10 Jährigen Sohnes und eigentlich gelernte Pharmazeutin. Ihr Tatendrang und ihre Abenteuerlust brachten sie vor 7 Jahren dazu mit Mann und Kind nach Lanzarote auszuwandern um dort in einem Fashion-Store zu arbeiten. Lustig, flippig und das Herz auf der Zunge tragend, sagt sie über die Entstehung des eigenen Ladens: „Aus einer “dummen“ Idee wurde Realität. Wir lernten uns über gemeinsame Freunde kennen und feilten zusammen an der Umsetzung unser Modegeschäft mit Liebe zum Detail zu eröffnen. Ich bin glücklich an Ilki`s Seite unseren gemeinsamen Traum vom eigenen Laden leben zu dürfen.“

Die gebürtige Magdeburgerin Ilka Held ist gelernte Immobilienkauffrau, Kosmetikerin und Visagistin. Dem nicht genug, spielte Ilka jahrelang Handball in der Bundesliga. Über den Sport lernte sie auch ihren Lebensgefährten Alexander Oelze kennen, gemeinsam haben sie mit Sohn Mikkel (3) ihren Lebensmittelpunkt in Wuppertal gefunden. Im März 2013 eröffnete sie mit Kathi das Modegeschäft 17&wir: „Wie von Kathi schon erwähnt, haben wir uns über Freunde kennengelernt und aus einer “Schnapsidee” wurde Wirklichkeit. Die Chemie stimmte einfach… und auch immer noch. 😉 Ich bin die Ruhe nach Kathis Sturm!! Jetzt leben wir unseren Traum vom eigenen Geschäft Tag für Tag!“

Team_17&wir

Fotos: @QueensUnited, 17&wir

 

 

Vielleicht gefällt Euch auch folgendes: